Werbung
Werbung

Rechtsfragen aus dem Schadenersatzrecht

Muss der Gegner die Kosten für die Beauftragung eines Rechts­anwalts zahlen?

[22.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst es möglich dem Gegner eines Rechts­streits die eigenen Anwalts­kosten in Rechnung zu stellen?mehr »


Haftet ein Supermarkt-Betreiber für Schäden seiner Kunden?

[19.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternHaftet der Betreiber eines Super­marktes für Schäden, die einem Kunden entstehen?mehr »


Was ist ein Heraus­forderungs­fall?

[12.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Rahmen des Schadens­ersatz­rechts kommt der Begriff des „Heraus­forderun­falls“ vor. Doch um was handelt es sich dabei?mehr »


Recht­fertigt der Sturz von einer Bierbank Schmerzens­geld?

[03.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst die Stimmung im Festzelt gut, wird gerne auch auf der Bierbank oder dem Tisch getanzt. Dies kann aber durchaus gefährlich sein. Denn ein Sturz von der Bierbank mit erheblichen Verletzungs­folgen ist nicht selten. Besteht in diesem Fall ein Anspruch auf Schmerzens­geld?mehr »


Mobbing

Mobbing am Arbeits­platz: Steht einem Arbeit­nehmer aufgrund von Mobbing durch Kollegen oder den Arbeitgeber ein Schmerzens­geld­anspruch zu?

[28.04.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMobbing am Arbeits­platz kann so weit gehen, dass der Betroffene psychologische Hilfe benötigt und arbeits­unfähig wird. Steht einem Arbeit­nehmer daher ein Schmerzens­geld­anspruch zu, wenn er am Arbeits­platz gemobbt wird?mehr »


Karnevalsumzug

Rosenmontagsumzug: Wer haftet für Unfälle und Verletzungen bei einem Karnevalsumzug?

[27.02.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWährend des Karnevalsumzugs am Rosenmontag werden viele Süßigkeiten in die Zuschauermenge geworfen. Nicht selten kommt es dabei zu einer Verletzung. Diese kann besonders schmerzhaft sein, wenn eine Schokoladentafel oder eine Pralinenschachtel den Kopf trifft. Doch wer haftet für die Verletzung?mehr »


Silvester

Silvester: Wer zahlt für Böllerschäden am Auto?

[29.12.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternJedes Jahr zu Silvester kommt es nicht nur zu Verletzungen von Personen und Wohnungsbränden. Auch Autos werden von Böllern und Raketen beschädigt. Doch wer zahlt eigentlich für Schäden am Auto?mehr »


Silvesterfeuerwerk

Haften auch Kinder bei Schäden durch Silvesterböller und Feuerwerkskörper?

[29.12.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternJedes Jahr an Silvester passieren schlimme Unfälle wegen unachtsamen Umgangs mit Feuerwerk und Böllern. Vor allem Kinder erfreuen sich an dem Raketen-Spektakel. Doch haften sie auch für von ihnen verursachte Schäden?mehr »


Advent

Wer haftet für Feuer­schäden durch einen in Brand geratenen Adventsk­ranz oder Weihnachts­baum?

[21.12.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDer Adventsk­ranz und der Weihnachts­baum bergen zur Weihnachts­zeit die größte Brandgefahr. Nicht selten kommt es durch die Verbindung von offenen Kerzen und trockenen Zweigen zu einem Feuer. Doch wer haftet für den Schaden? Die Haft­pflicht­versicherung oder man selbst?mehr »


Fahrradumfall

Fahrrad umgefallen: Haftet ein Radfahrer für einen Schaden, der durch das Umfallen seines Fahrrads geschieht?

[06.12.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternRadfahrer stellen ihr Fahrrad regelmäßig auf dem Gehweg ab. Es kann dabei vorkommen, dass das Rad umkippt und dabei parkende Fahrzeuge beschädigt. Haftet in diesem Fall der Radfahrer für den Schaden?mehr »

 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.