Werbung
Werbung

Rechtsfragen aus dem Strafprozessrecht

Geldstrafe

Wie wird eine Geldstrafe berechnet und warum sind die Tagessätze bei der Geldstrafe verschieden hoch?

[18.09.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie Geldstrafe setzt sich zum einen aus einer bestimmten Anzahl von Tages­sätzen und zum anderen aus der Tages­satz­höhe zusammen. Aber wie wird eine Geldstrafe genau berechnet?mehr »


Beschlag­nahme

Darf die Polizei nach einem Verkehrs­unfall das Handy beschlag­nahmen?

[16.01.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa ein Handy im Falle eines Unfalls wertvolle Informationen über die Unfall­ursache liefern kann, zeigen die Straf­verfolgungs­behörden ein großes Interesse am Besitz des Handys. Da der Fahrer in der Regel sein Handy jedoch nicht freiwillig herausgeben wird, stellt sich die Frage, ob die Polizei das Handy beschlag­nahmen darf.mehr »


Gefängnis­strafe

Was bedeutet lebenslange Freiheits­strafe?

[12.09.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBei bestimmten Straftat­beständen droht einem Täter lebenslange Freiheits­strafe. Doch was bedeutet das eigentlich? Ist damit wirklich lebenslang, also bis zum Tod, gemeint oder gibt es nicht vielmehr eine zeitliche Beschränkung?mehr »


Diplomatenstatus

Können Diplomaten in Deutschland bestraft werden?

[19.06.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMitarbeiter an einer Botschaft, eines Konsulats oder von internationalen Organisationen stehen ein besonderer Diplomaten­status zu. Bedeutet dies aber auch eine Befreiung von einer Straf­verfolgung? Kann also ein Diplomat bestraft werden, sollte er eine Straftat in Deutschland begehen?mehr »


Bundes­zentral­register

Was ist das Bundes­zentral­register?

[14.06.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUm was handelt es sich beim Bundes­zentral­register?mehr »


Führungszeugnis

Um was handelt es sich bei einem Führungszeugnis?

[06.06.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUm was handelt es sich bei einem Führungszeugnis und welche Arten davon gibt es?mehr »


Führungsz­eugnis

Wird eine Geldstrafe von bis zu 90 Tages­sätzen in das Führungs­zeugnis aufgenommen?

[02.06.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIn einem Führungs­zeugnis sind grund­sätzlich sämtliche strafrecht­lichen Ver­urteilungen enthalten. Doch gilt dies auch für Ver­urteilungen zu Geldstrafen von unter 90 Tages­sätzen?mehr »


Was bedeutet der Grundsatz „In dubio pro reo“?

[10.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEs kommt vor, dass ein Angeklagter unter Anwendung des Grundsatzes „In dubio pro reo“ freigesprochen wird. Doch was bedeutet dies?mehr »


Was ist das Adhäsions­verfahren?

[05.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Rahmen des Straf­prozesses besteht die Möglichkeit eines Adhäsions­verfahrens. Doch um was handelt es sich dabei?mehr »


Um was kümmert sich ein Anwalt in der Opfer­vertretung?

[05.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer Opfer einer Straftat wurde, sieht sich möglicher­weise mit vielen Fragen und Problemen konfrontiert. In dieser schwierigen Situation kann eine Opfer­vertretung durch einen Rechtsanwalt hilfreich sein. Doch was genau tut dieser?mehr »

Werbung
 
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.