Werbung
Werbung

Rechtsfragen von allgemeinem Interesse

verständlich erklärt

Anwaltskosten

Muss der Gegner die Kosten für die Beauftragung eines Rechts­anwalts zahlen?

[16.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst es möglich dem Gegner eines Rechts­streits die eigenen Anwalts­kosten in Rechnung zu stellen?mehr »


Neben­kosten­abrechnung

Darf der Vermieter das Guthaben aus einer Betriebs­kosten­abrechnung als Sicherheit einbehalten?

[15.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDarf der Vermieter das Guthaben aus einer Betriebs­kosten­abrechnung als Sicherheit einbehalten, weil der Mieter zum Beispiel die Mietsache beschädigt hat und sich weigert den Schaden zu ersetzen?mehr »


Einrede der Verjährung

Verjährung im Zivilrecht: Was bedeutet Verjährung und wann tritt sie ein?

[15.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie folgende Rechtsfrage beschäftigt sich mit dem Begriff der Verjährung im Zivilrecht und wann diese Eintritt.mehr »


Polizeikontrolle

Verkehrskontrolle: Welche Rechte hat man bei einer Verkehrskontrolle durch die Polizei?

[14.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer in eine Verkehrskontrolle der Polizei gerät, wird in der Regel mit einigen Anweisungen konfrontiert. Dies kann unangenehme Folgen haben. So zum Beispiel, wenn man unter Alkoholeinfluss am Steuer sitzt. Doch welchen Anweisungen der Polizei muss man Folge leisten? Stehen einem Verkehrsteilnehmer nicht bestimmte Rechte zu?mehr »


Arbeitsunfähig

Krankgeschrieben: Was darf man während einer Krankschreibung als Arbeitnehmer alles machen?

Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M.

[14.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer krankgeschrieben ist und das Bett hütet, bekommt schnell Langeweile. Da stellt ein Spaziergang an der frischen Luft oder ein Treffen mit Freunden eine willkommene Abwechslung dar. Doch ist dies erlaubt oder muss ein Arbeitnehmer, wenn er arbeitsunfähig krankgeschrieben wurde, die ganze Zeit das Bett hüten? mehr »


Schnee

Darf man mit Schnee auf dem Autodach fahren?

[10.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDas Befreien des Autos von Schnee kann anstrengend und nervenaufreibend sein. Genügt es daher die Fensterscheiben vom Schnee zu befreien oder muss nicht vielmehr das ganze Fahrzeug vom Schnee befreit werden?mehr »


Miet­sicherheit

Wann muss ich als Vermieter die Mietkaution zurück­zahlen und was darf ich mit der Kaution verrechnen?

[10.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWas muss man als Vermieter beachten, wenn man eine Mietkaution vom Mieter verlangt? Und wann muss man dem Mieter die Mietkaution wieder zurück­geben?mehr »


Eigentumserwerb

Was bedeutet „gut­gläubiger Erwerb“?

[10.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternNach § 932 Abs. 1 BGB setzt der Eigentums­erwerb von einem Nicht­berechtigten Gut­gläubigkeit beim Erwerber voraus. Doch was bedeutet „gut­gläubiger Erwerb“?mehr »


Lärmbelästigung

Wie sieht ein Lärmprotokoll für eine Mietminderung aus?

[09.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin Lärmprotokoll ist ein Nachweis über eine Lärmbelästigung und dient daher als Grundlage für eine Mietminderung. Wie ein solches aussieht, soll durch diese Rechtsfrage geklärt werden.mehr »


Scheidungs­kosten

Wer zahlt die Gerichts­kosten einer Scheidung?

Rechtsanwalt Robert Binder

[08.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEine Ehe kann in Deutschland nur durch ein Amtsgericht geschieden werden. Da das Gericht nicht für umsonst arbeitet, stellt sich die Frage, wer für die Gerichts­kosten aufkommen muss.mehr »

Werbung
 
Werbung
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.