Werbung
Werbung

Rechtsfragen von allgemeinem Interesse

verständlich erklärt

Kalte Räumung

Nach Miet­vertrags­kündigung: Darf der Vermieter dem Mieter das Wasser und den Strom abstellen?

[15.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDarf der Vermieter das Wasser und den Strom abstellen, um somit einem gekündigten Mieter zu zermürben und zu einem freiwilligen Auszug zu bewegen?mehr »


Richt­linien­kompetenz

Was ist die Richt­linien­kompetenz des Bundes­kanzlers?

[15.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDer Bundes­kanzlerin bzw. dem Bundes­kanzler steht die Richt­linien­kompetenz zu. Doch um was handelt es sich dabei?mehr »


Strafzettel

Chef zahlt Knöllchen: Darf der Arbeitgeber Strafzettel des Arbeitsnehmers bezahlen?

[15.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer beruflich viel mit einem Fahrzeug unterwegs ist, kann schnell mal einen Strafzettel kassieren. Nicht selten zahlt der Arbeitgeber in einem solchen Fall die Geldbuße. Doch ist dies auch zulässig?mehr »


Anwaltskosten

Muss der Gegner die Kosten für die Beauftragung eines Rechts­anwalts zahlen?

[12.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst es möglich dem Gegner eines Rechts­streits die eigenen Anwalts­kosten in Rechnung zu stellen?mehr »


Ruhe­störung

Wann und wie lange darf man täglich zu Hause als Mieter oder Wohnungs­eigentümer Klavier spielen?

[12.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa nicht jedem Nachbar das Klavier­spiel eines Mitmieters oder Mit­wohnungs­eigentümers genehm ist, stellt sich die berechtigte Frage, zu welchen Zeiten das Klavier­spiel zu Hause gestattet ist.mehr »


Falschauskunft

Falsche Angaben in Mieterselbstauskunft für neuen Mietvertrag: Welche Folgen können falsche Antworten in der Selbstauskunft für einen Mieter haben?

[12.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIn der Regel muss ein Interessent einer Wohnung eine Mieterselbstauskunft ausfüllen. Da manchem aber die Fragen zu persönlich sind, wird die eine oder andere falsch beantwortet. Doch was für Folgen kann dies haben?mehr »


Taxi

Taxi-Warteschlange: Muss man am Taxistand immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?

[11.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWenn einem das erste Taxi in einer Taxi-Warteschlange nicht gefällt, darf man dann in ein anderes Taxi aus der Reihe einsteigen?mehr »


Küche

Muss der Vermieter für Reparaturen von Spülmaschine, Kühlschrank oder Elektroherd zahlen?

[11.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWenn in der Mietwohnung etwas kaputt geht, ist der Ruf nach dem Vermieter schnell da. Doch ist dieser tatsächlich verpflichtet, für sämtliche Reparaturen aufzukommen?mehr »


Hunderecht

Hundehaltung: Was ist rechtlich alles bei der Hundehaltung zu beachten und wann haften Hundehalter für Schäden die durch ihren Hund verursacht werden?

[10.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie Anschaffung bzw. Haltung eines Hundes kann schnell zu Problemen mit Mitmenschen führen. Daher ist es für einen Hundehalter von Vorteil, sich mit der Rechtslage hinsichtlich der Hundehaltung auszukennen.mehr »


Ekelig

Schmerzensgeld fürs Anspucken: Kann man Schmerzensgeld verlangen, wenn man angespuckt wurde?

[10.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEs ist sicherlich nicht angenehm ins Gesicht oder überhaupt angespuckt zu werden, ob ein solcher Vorfall aber auch einen Anspruch auf Schmerzensgeld rechtfertigt, soll durch diese Rechtsfrage geklärt werden.mehr »

Werbung
 
Werbung
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.