Werbung
Werbung

Rechtsfragen von allgemeinem Interesse

verständlich erklärt

Mietminderung

Miete kürzen wegen Lärmbelästigung: Wann kann man als Mieter seine Miete wegen Lärm mindern?

[30.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternFlugzeuge, Bauarbeiten oder Kinder. Viele Mieter mindern ihre Miete, da ihrer Ansicht nach die Wohnung wegen der Lärmbelästigung mangelhaft sei. Aber ab wann darf eigentlich ein Mieter seine Miete wegen Lärm mindern?mehr »


Beleg­einsicht

Abrechnungs­belege fotografieren: Darf der Mieter anlässlich der Beleg­einsicht Fotos von den der Neben­kosten­abrechnung zugrunde liegenden Ab­rechnungs­belegen machen?

[30.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternLesen Sie hier, ob es einem Mieter im Rahmen der Beleg­einsicht gestattet ist, Fotos von den Ab­rechnungs­belegen der Betriebs­kosten­abrechnung anzufertigen.mehr »


Hausverbot

Darf ein Vermieter Hausverbot erteilen?

[30.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDarf ein Vermieter von seinem Hausrecht Gebrauch machen und gegenüber seinen Mietern oder deren Besuchern ein Hausverbot aussprechen?mehr »


Rentenzahlung

Wie erfährt die Renten­versicherung vom Tod eines Rentners?

[29.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternStirbt ein Rentner, fällt die Rente automatisch weg. Doch wie erfährt die Renten­versicherung vom Tod eines Rentners?mehr »


Werktag

Halteverbot „werktags von 7-14 Uhr“: Gilt das Halteverbot auch am Samstag, weil der Samstag als Werktag anzusehen ist?

[29.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternHalteverbotsschilder sind häufig mit einem Zusatzschild ausgestattet, wie etwa „werktags 7-14 h“. Doch welchen Zeitraum umfasst der Begriff des „werktags“. Sind Werktage nur die Tage von Montag bis Freitag oder auch der Samstag?mehr »


Arbeits­zeugnis

Wann kann man ein Arbeits­zeugnis verlangen?

Rechtsanwalt Robert Binder

[29.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa ein positives Arbeits­zeugnis die Chance auf einen neuen Arbeits­platz erheblich vergrößert, stellt sich die berechtigte Frage, ab wann man ein Arbeits­zeugnis verlangen kann.mehr »


Ausbildung

Hat man als Auszubildender am Tag vor der Abschlussprüfung frei?

Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M.

[28.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternJugendliche Auszubildende haben mehr bzw. auch andere Rechte als normale Arbeitnehmer. Häufig hört man, dass Auszubildende am Tag vor ihrer Abschlussprüfung frei haben und nicht arbeiten müssen. Doch stimmt das wirklich?mehr »


Haft­entlassung

Vorzeitige Haft­entlassung: Wann kann man vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen werden?

[28.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUnter welchen Voraus­setzungen kann ein zu einer Freiheits­strafe Verurteilter auf eine vorzeitige Haft­entlassung hoffen?mehr »


Bezahlung

Warum werden Bischöfe vom Staat bezahlt und nicht aus der Kirchensteuer?

[24.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBischöfe erhalten seit 200 Jahren ihr Gehalt vom Staat. Warum kommt das Gehalt eine Bischofs nicht aus der Kirchensteuer?mehr »


Werkvertrag

Wie viele Nach­besserungs­wünsche hat man bei einem Werkvertrag?

[24.01.2019] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBau- und Sanierungs­arbeiten, Reparatur­arbeiten, Schneider­arbeiten, Herstellung einer Auftrags-Software, Taxifahrt: Die rechtliche Grundlage für all diese Leistungen ist der Werkvertrag. Dieser ist somit ein in vielen Lebens­bereichen präsenter Vertragstyp. mehr »

Werbung
 
Werbung
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.