Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Beschimpfung“

Beleidigung

Beleidigung am Arbeitsplatz: Wann kann der Arbeitgeber wegen Beleidigung kündigen?

Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M.

[02.03.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEine Beleidigung kann den Betriebsfrieden stören und Geschäftsbeziehungen gefährden. Daher stellt sich die berechtigte Frage, ob der Arbeitgeber deswegen dem Arbeitnehmer kündigen darf.mehr »


Kündigung

Kann der Vermieter einem Mieter wegen Beleidigung fristlos kündigen?

[16.12.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBei besonders angespannten Verhältnissen zwischen Mieter und Vermieter kann es zu beleidigenden Äußerungen kommen. Darf dem Mieter deswegen aber gleich fristlos gekündigt werden?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.