Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Impressum“

Impressumspflicht

Postfach im Impressum: Darf im Impressum einer Internetseite lediglich eine Postfach-Adresse angegeben sein?

[14.04.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer eine gewerbsmäßige Internetseite betreibt, muss diese mit einem Impressum versehen. Dieses muss unter anderem die Anschrift des Inhabers der Webseite enthalten. Doch was ist darunter genau zu verstehen? Genügt etwa die Angabe einer Postfach-Adresse?mehr »


Braucht eine geschäftliche Webseite im Baustellen-Stadium ein Impressum?

[12.09.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWann beginnt eigentlich die Impressumspflicht bei einer geschäftlichen Webseite? Muss ein Impressum schon dann angegeben werden, wenn an der Internetseite noch herumgebastelt wird, sie also noch gar nicht fertig gestellt ist. Muss ein Impressum angegeben werden, wenn lediglich das altbekannte Baustellenschild auf der Webseite steht?mehr »


Gilt die Impressumspflicht auch für soziale Netzwerke, wie z.B. Facebook, Twitter und Google+?

[15.02.2013] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie sozialen Netzwerke werden von vielen Unternehmen als Marketing- und Kommunikationsplattform genutzt. Doch müssen die Firmen auch dort ein Impressum angeben?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.