Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Mangel“

Nadelbaum

Weihnachtsbaum mangelhaft: Kann man einen nadelnden Weihnachtsbaum umtauschen oder den Kaufpreis mindern? Gilt für Weihnachtsbäume das Gewährleistungsrecht?

[18.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin nadelnder Weihnachtsbaum ist ärgerlich. Kann man in einem solchen Fall den Weihnachtsbaum umtauschen oder zumindest den Kaufpreis mindern? Kurz gefragt, gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht?mehr »


Wohnungs­übergabe­protokoll

Verdeckte Mängel: Kann ein Vermieter trotz Wohnungs­übergabe­protokolls Schaden­ersatz wegen Mängeln an der Wohnung verlangen?

[25.10.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternKann ein Vermieter seinen ehemaligen Mieter auch dann auf Zahlung von Schaden­ersatz in Anspruch nehmen, wenn das Wohnungs­übergabe­protokoll zwar keine Mängel auflistet, der Vermieter aber dennoch später welche entdeckt?mehr »


Schimmel­befall

Miet­minderung bei Schimmel: Wann und wie viel kann gemindert werden?

[02.01.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin Schimmel­befall in der Wohnung ist nicht nur unansehnlich, sondern kann auch mit Gesundheits­gefahren verbunden sein. Dem Mieter kann daher ein Minderungs­recht zustehen. Doch unter welchen Voraus­setzungen und in welcher Höhe?mehr »


Werkvertrag

Wie viele Nach­besserungs­wünsche hat man bei einem Werkvertrag?

[07.11.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBau- und Sanierungs­arbeiten, Reparatur­arbeiten, Schneider­arbeiten, Herstellung einer Auftrags-Software, Taxifahrt: Die rechtliche Grundlage für all diese Leistungen ist der Werkvertrag. Dieser ist somit ein in vielen Lebens­bereichen präsenter Vertragstyp. mehr »


Vermieterfrage

Mietminderung: Verliert der Mieter sein Minderungs­recht, wenn er die Reparatur des Mietmangels verhindert?

[27.10.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst eine Wohnung mit einem Mangel behaftet, so kann dem Mieter gemäß § 536 Abs. 1 BGB ein Recht zur Miet­minderung zustehen. Doch gilt dies auch dann, wenn er die Reparatur und somit die Beseitigung des Mangels verhindert?mehr »


Autokauf

Nach VW-Abgasmanipulation: Kann man als Käufer eines Volkswagens vom Kaufvertrag zurücktreten?

[25.09.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternVolkswagen hat mit seiner Abgasmanipulation Millionen Autofahrer verärgert. Aber kann man als Käufer eines Volkswagens vom Kaufvertrag zurücktreten?mehr »


Mangelhafte Schwarzarbeit: Kann man bei schlecht ausgeführter Schwarzarbeit Gewährleistungsansprüche geltend machen?

[13.08.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa die Mehrwertsteuer, Einkommensteuer und Rentenbeiträge die Arbeitskosten in Deutschland in die Höhe treiben, wird so manche Arbeit einfach „ohne Rechnung“ ausgeführt, also schwarz. Das dies verboten ist, müsste jedem klar sein. Doch was ist, wenn die Arbeiten schlecht ausgeführt wurden? Stehen dem Kunden Gewährleistungsansprüche zu? mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.