Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Weihnachten“

Becherpfand

Pfand für Glüh­wein­tasse oder Glüh­wein­becher auf Weihnachts­markt: Darf man den Glüh­wein­becher behalten und mit nach Hause nehmen?

[21.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa die Glüh­wein­tassen auf den Weihnachts­märkten oft mit hübschen Weihnachts­motiven geschmückt sind, wollen einige Weihnachts­markt­besucher die Tassen behalten und mit nach Hause nehmen. Doch ist dies überhaupt erlaubt?mehr »


Umtauschrecht

Weihnachtsgeschenke umtauschen: Welche Rechte und Pflichten beim Umtausch gibt es?

[21.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEs kommt schon mal vor, dass Weihnachtsgeschenke nicht passen oder nicht gefallen. Ein Umtausch erscheint da naheliegend. Die ARAG erklärt die rechtlichen Hintergründe und sagt, was man schon beim Kauf von Geschenken für einen späteren Umtausch beachten sollte.mehr »


Advent

Wer haftet für Feuer­schäden durch einen in Brand geratenen Advents­kranz oder Weihnachts­baum?

[20.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDer Advents­kranz und der Weihnachts­baum bergen zur Weihnachts­zeit die größte Brandgefahr. Nicht selten kommt es durch die Verbindung von offenen Kerzen und trockenen Zweigen zu einem Feuer. Doch wer haftet für den Schaden? Die Haft­pflicht­versicherung oder man selbst?mehr »


Weihnachts­freude

Weihnachts­dekoration und Weihnachts­düfte im Treppenhaus: Darf man als Mieter oder Wohnungs­eigentümer Treppenhaus und Hausflur weihnachtlich schmücken?

[19.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternViele Menschen schmücken in der Vor­weihnachts­zeit gern ihre Wohnung. Einige machen dabei auch vor dem Treppenhaus nicht halt. Doch wie sieht es hier rechtlich aus? Darf man auch den Hausflur weihnachtlich schmücken und somit andere in Weihnachts­stimmung versetzen?mehr »


Weihnachten

Hängender Weihnachts­mann: Darf der Weihnachts­mann an Miets­haus­fassaden klettern?

[19.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst es erlaubt, den Balkon oder die Hausfassade mit hängenden oder kletternden Weihnachts­männern zu verzieren?mehr »


Erholung­surlaub

Darf der Arbeitgeber zwischen Weihnachten und Neujahr eine Urlaubs­sperre verhängen?

[19.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDarf ein Arbeitgeber zwischen Weihnachten und Neujahr eine Urlaubs­sperre verhängen?mehr »


Weihnachts­geschenke-Um­tausch

Kann man Weihnachts­geschenke umtauschen und gibt es ein Umtausch­recht?

[19.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternJedes Jahr zu Weihnachten beginnt das große Geschenke­verteilen. Doch leider erhält nicht jeder das passende Geschenk. Mal gefällt es nicht, mal stimmt die Größe nicht oder mal ist es kaputt. Wie sieht es in solchen Fällen mit dem Umtausch­recht aus? Kann man Weihnachts­geschenke umtauschen?mehr »


Nadelbaum

Weihnachtsbaum mangelhaft: Kann man einen nadelnden Weihnachtsbaum umtauschen oder den Kaufpreis mindern? Gilt für Weihnachtsbäume das Gewährleistungsrecht?

[18.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin nadelnder Weihnachtsbaum ist ärgerlich. Kann man in einem solchen Fall den Weihnachtsbaum umtauschen oder zumindest den Kaufpreis mindern? Kurz gefragt, gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht?mehr »


Kürzung

Weihnachts­geld: Darf der Arbeitgeber das Weihnachts­geld bei Krankheit des Arbeit­nehmers kürzen?

Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M.

[18.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEinige Arbeitgeber kommen auf die Idee, die Zahlung von Weihnachts­geld bei Krankheit zu kürzen. Aber ist das zulässig?mehr »


Umtauschrecht

Weihnachtsmarkt: Kann man auf dem Weihnachtsmarkt gekaufte Sachen umtauschen?

[14.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWenn sich später herausstellt, dass auf dem Weihnachtsmarkt gekauften Sachen mangelbehaftet sind, stellt sich die Frage welche Rechte dem Käufer dann zustehen. Kann er die Sachen zum Beispiel umtauschen?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.