Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „ordentliche Kündigung“

Ordentliche Kündigung

Was ist eine personen­bedingte Kündigung?

Rechtsanwalt Robert Binder

[16.08.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin Arbeits­verhältnis kann aufgrund einer personen­bedingten Kündigung beendet werden. Doch um was handelt es sich dabei?mehr »


Kündigung des Arbeits­vertrags

Unter welchen Voraus­setzungen ist eine ordentliche Kündigung des Arbeit­gebers sozial gerechtfertigt?

Rechtsanwalt Robert Binder

[04.08.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUnterfällt das Arbeits­verhältnis dem Kündigungs­schutz­gesetz darf der Arbeitgeber das Arbeits­verhältnis nur dann ordentlich kündigen, wenn dies sozial gerechtfertigt ist. Doch unter welchen Voraus­setzungen liegt eine soziale Rechtfertigung der Kündigung vor?mehr »


Ordentliche Kündigung

Was ist eine verhaltensbedingte Kündigung?

Rechtsanwalt Robert Binder

[25.07.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDem Arbeitgeber stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung einen Arbeits­vertrag ordentlich zu kündigen. Einer dieser Möglichkeiten ist die verhaltensbedingte Kündigung. Doch um was handelt es sich dabei?mehr »


Kündigung

Kfz-Versicherungswechsel: Wann kann man die Kfz-Versicherung ordentlich kündigen und worauf ist bei der Kündigung einer Kfz-Versicherung zu achten?

[17.11.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDurch eine ordentliche Kündigung kann man seine alte Kfz-Versicherung loswerden. Aber ab wann ist eine solche Kündigung möglich und worauf ist bei der Kündigung einer Kfz-Versicherung zu achten?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.