Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Musik“

Taub

Darf man während des Fahrradfahrens mit Kopfhörern Musik hören?

[04.02.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Straßenverkehr kann man immer wieder beobachten, wie Radfahrer während des Fahrens mit Kopfhörern Musik hören. Doch ist dies überhaupt erlaubt?mehr »


Melodie

Urheberschutz für Melodie: Steht ein Musiktitel nur als Ganzes unter Urheberschutz oder sind auch einzelne Melodien und Noten urheberrechtlich geschützt?

[06.01.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternVon Nachahmern ist auch die Musikindustrie betroffen. Es stellt sich daher die Frage, ob auch Musikwerke als Ganzes oder nur zum Teil Urheberschutz genießen.mehr »


Wie viel Schadenersatz kann beim illegalen Filesharing von Musik und Filmen verlangt werden?

[22.08.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer im Internet illegal Musik oder Filme zum Download anbietet oder herunterlädt, kann sich schnell einer Schadenersatzforderung gegenübersehen. Doch wie hoch kann diese eigentlich ausfallen?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.