Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Datenschutz“

Datenschutz­recht

Wie kann ich als Autofahrer eine Dashcam im Auto nach dem neuen Datenschutzrecht - DSGVO nutzen?

Rechtsanwalt Wolfgang Eckes

[26.07.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDer Dauer­betrieb einer im Auto installierten Dashcam, mit der Autofahrer das gesamte Verkehrs­geschehen vor sich anlasslos und permanent filmen und aufzeichnen, ist illegal. Wer eine Dashcam in dieser Form installiert und nutzt, verstößt gegen das Datenschutz­recht. Doch unter welchen Voraus­setzungen kann eine Dashcam legal genutzt werden?mehr »


Onlineshop-Fallstricke

Fragen und Antworten rund um den Onlineshop: Was muss man als Betreiber zu Datenschutz, Rechtsform und Allgemeinen Geschäftsbedingungen wissen?

[26.11.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDas Betreiben eines eigenen Onlineshops scheint auf den ersten Blick ganz einfach. Wer sich aber etwas länger mit dem Thema beschäftigt, merkt schnell, dass es gilt einige rechtliche Fragen zu klären bevor der Onlineshop an den Start gehen kann. Insbesondere stellen sich Fragen zum Datenschutz, zur Rechtsform (betreibt man den Shop als UG, als GmbH oder anders). Und was muss man beachten, wenn man Allgemeine Geschäftsbedingungen nutzt?mehr »


Bildungsmaßnahmen

Fortbildung und Weiterbildung: Was sind die wesentlichen Unterschiede und welche rechtlichen Aspekte gilt es allgemein sowie speziell beim E-Learning zu beachten?

[04.11.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternNahezu jeder Arbeitnehmer absolviert im Laufe seines Erwerbslebens mindestens eine Fortbildung und/oder Weiterbildung. Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die beiden Begriffe häufig synonym verwendet, obwohl sie eine unterschiedliche Bedeutung haben und einen jeweils anderen Fokus setzen. Worin liegen die wesentlichen Unterschiede zwischen einer Fortbildung und einer Weiterbildung? Welche rechtlichen Aspekte gilt es bei der beruflichen Fort- und Weiterbildung allgemein sowie speziell im Hinblick auf E-Learning zu beachten?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.