Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Winterdienst“

Streupflicht

Muss immer der Erdgeschoss-Mieter den Winterdienst übernehmen?

[17.01.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie alljährliche Glättebildung im Winter führt zur Verpflichtung Gehwege und Flächen zu räumen und zu bestreuen. Oft übertragen Vermieter die Winterdienstpflicht auf die Mieter. Darf der Vermieter aber dem Erdgeschossmieter die alleinige Verantwortung für den Winterdienst übergeben?mehr »


Haushaltsnahe Dienstleistungen

Kann man die Kosten für den Winterdienst von der Steuer absetzen?

[03.12.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDemjenigen, der für den Winterdienst verantwortlich ist, entstehen regelmäßig Kosten. Kann man diese Winterdienstkosten von der Steuer absetzen?mehr »


Ist es möglich einer Winterdienstfirma bei schlecht ausgeführtem Winterdienst die Zahlungen zu kürzen oder Geld zurückzuverlangen?

[06.08.2013] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Winter führen oft spezielle Winterdienstfirmen die Schneeräumung und Bestreuung durch. Aber was ist, wenn sie ihre Arbeit schlecht ausführen? Kann ich die Vergütung kürzen oder Geld zurückverlangen?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.