Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Wohnung“

Ist für Mieter­einbauten die Zustimmung des Vermieters erforderlich?

[11.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternSo mancher Wohnungs­mieter nimmt im Laufe der Mietzeit Veränderungen an den Räumen vor. Doch kann der Mieter so einfach Veränderungen vornehmen oder bedarf es dazu nicht vielmehr der Zustimmung des Vermieters?mehr »


Darf der Vermieter eine vermietete Garage separat kündigen?

[04.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternManche Wohnungs­mieter kommen in den Genuss mit der Wohnung eine Garage anmieten zu können. Ist in diesem Fall der Vermieter berechtigt, den Mietvertrag über die Garage unabhängig vom Wohnungs­mietvertrag zu kündigen?mehr »


Heizen

Wie warm muss eine Wohnung im Herbst und Winter sein und kann ein Mietmangel wegen einer zu kalten Wohnung vorliegen?

[06.10.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternFür die Mieter einer Wohnung ist es im Herbst und Winter wichtig, dass die Heizung funktioniert und die Zimmer ausreichend beheizt werden. Doch wie warm muss eine Wohnung sein? Liegt ein Mietmangel vor, wenn die Wohnung zu kalt ist?mehr »


Wäsche waschen

Darf der Vermieter verbieten eine Waschmaschine aufzustellen?

[26.08.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternOb der Vermieter berechtigt ist, das Aufstellen einer Waschmaschine in der Mietwohnung zu untersagen, soll durch diese Rechtsfrage geklärt werden.mehr »


Mietvertrag

Darf ein Mieter seinen Partner oder Ehepartner mit in die Wohnung aufnehmen?

[18.07.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDer Mieter einer Wohnung kann ein Interesse daran haben, seinen Partner mit in die Mietwohnung aufzunehmen. Doch ist dies so einfach zulässig oder muss der Vermieter nicht vielmehr dem zustimmen?mehr »


Nichtrückgabe der Wohnung

Miete, Nutzungsentschädigung oder Schadenersatz: Welche Folgen hat die Weigerung des Mieters die Wohnung nach Miet­vertrags­ende heraus­zugeben?

[29.02.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIst das Miet­verhältnis über eine Wohnung beendet, so muss der Mieter diese gemäß § 546 BGB herausgeben. Doch welche Folgen hat es, wenn sich der Mieter weigert, die Wohnung an den Vermieter heraus­zugeben?mehr »


Scheidung

Ehegattentrennung: Welcher Ehegatte darf in der gemeinsamen Wohnung bleiben?

[05.11.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWenn eine Ehe gescheitert ist und es zu einer Trennung der Ehegatten kommt, stellt sich die Frage, wer in der gemeinsamen Wohnung bleiben darf.mehr »


Maklerkosten

Muss man als Mieter oder Käufer noch Maklergebühren zahlen?

[28.10.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Mietrecht war es lange Jahre üblich, dass der vom Vermieter beauftragte Makler vom Mieter bezahlt wurde. Doch ist dies immer noch so? Muss man weiterhin als Mieter die Maklergebühren zahlen?mehr »


Wohnungsschlüssel

Muss man als Mieter bei längerer Abwesenheit die Wohnungsschlüssel beim Vermieter hinterlegen?

[21.10.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEs kann sinnvoll erscheinen einen Wohnungsschlüssel bei längerer Abwesenheit seinem Vermieter zu übergeben. Dieser hat dann die Möglichkeit regelmäßig die Wohnung zu kontrollieren oder im Notfall schnell in die Wohnung zu gelangen. Doch ist man dazu auch verpflichtet?mehr »


Beschlagnahme einer Wohnung

Ist eine Beschlagnahme von Wohnungen zu Gunsten von Flüchtlingen zulässig?

[16.10.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUm zeitnah an Unterkünfte für die immer größere Anzahl der Flüchtlinge zu kommen, stellt sich die Frage, ob nicht die Beschlagnahme von vorhandenen Wohnungen zulässig ist.mehr »

 
Werbung
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.

Jetzt Fan bei Facebook werden und mit refrago.de immer auf dem Laufenden bleiben!

Ich bin schon Fan.