Werbung
Werbung

Rechtsfragen aus dem Sozialversicherungsrecht

Renten­erhöhung

Um wie viel steigt die Rente pro Jahr?

[13.07.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie Rente wegen Alters wird als Altersrente bezeichnet und dient der Alters­versorgung von ehemaligen Beschäftigten. Doch um wie viel steigt die Rente pro Jahr?mehr »


Rentenzahlung

Wie erfährt die Renten­versicherung vom Tod eines Rentners?

[24.01.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternStirbt ein Rentner, fällt die Rente automatisch weg. Doch wie erfährt die Renten­versicherung vom Tod eines Rentners?mehr »


Teil­arbeitslosen­geld

Was ist Teil­arbeitslosen­geld und wann hat man Anspruch auf Teil­arbeitslosen­geld?

[13.04.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer in Deutschland seinen Job verliert, kann unter bestimmten Voraus­setzungen Arbeitslosengeld beanspruchen. Doch was ist, wenn der Anspruch­steller zwar einen Job verloren hat, aber noch über einen Zweitjob verfügt? Steht ihm in diesem Fall auch ein Anspruch auf Arbeitslosengeld zu? Kann also ein Anspruch auf Teil­arbeitslosen­geld bestehen?mehr »


Studentenjob

Was ist ein Werkstudent und welche rechtlichen Regelungen gelten für Werkstudenten?

[18.12.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUm was handelt es sich bei einem Werkstudenten und welche rechtlichen Regelungen gelten für ihn?mehr »


Schwarzarbeit

Was ist Schwarzarbeit?

[07.09.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDiese Rechtsfrage beschäftigt sich mit dem Begriff der Schwarzarbeit.mehr »


Rente

Was ist die Regelaltersgrenze?

[07.07.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternFür was steht der Begriff Regelaltersgrenze?mehr »


Krank

Was bedeuten die Begriffe Arbeitsunfähigkeit, Berufsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit?

[26.01.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternHier werden die Unterschiede zwischen Arbeits-, Berufs- und Erwerbsunfähigkeit erklärt.mehr »


Rente

Renteneintrittsalter 2015: Ab wann kann man 2015 in Rente gehen?

[06.01.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Jahr 2012 startete für Neurentner die Rente mit 67 und damit die schrittweise Anhebung der Altersgrenzen in der gesetzlichen Rentenversicherung. Welches Renteneintrittsalter gilt für Menschen, die 2015 in Deutschland in Rente gehen?mehr »


Mütterrente: Wann wird die Mütterrente ausgezahlt?

[31.08.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternZum 1.7.2014 wurde die Mütterrente eingeführt. Doch wann wird das Geld für die Mütterrente gezahlt?mehr »


Mütterrente ab 1.7.2014: Wer bekommt die neue Mütterrente und muss man einen Antrag bei der Rentenversicherung stellen?

[01.07.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMit dem Begriff Mütterrente ist eine bessere Anerkennung von Erziehungszeiten für Kinder gemeint, die vor 1992 geboren wurden. Für sie wird bislang ein Jahr Kindererziehungszeit berücksichtigt. Nun soll ab dem 1. Juli 2014 für alle Mütter oder Väter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, ein zusätzliches Jahr mit Kindererziehungszeiten angerechnet werden. mehr »

 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.