Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Straftat“

Straf­verfolgung

Was bedeutet Immunität von Abgeordneten?

[29.09.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWas sich hinter der Immunität von Abgeordneten verbirgt, soll durch diese Rechtsfrage geklärt werden.mehr »


Diplomatenstatus

Können Diplomaten in Deutschland bestraft werden?

[19.06.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMitarbeiter an einer Botschaft, eines Konsulats oder von internationalen Organisationen stehen ein besonderer Diplomaten­status zu. Bedeutet dies aber auch eine Befreiung von einer Straf­verfolgung? Kann also ein Diplomat bestraft werden, sollte er eine Straftat in Deutschland begehen?mehr »


Um was kümmert sich ein Anwalt in der Opfer­vertretung?

[05.05.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWer Opfer einer Straftat wurde, sieht sich möglicher­weise mit vielen Fragen und Problemen konfrontiert. In dieser schwierigen Situation kann eine Opfer­vertretung durch einen Rechtsanwalt hilfreich sein. Doch was genau tut dieser?mehr »


Amoklaufankündigung

Ist das scherzhafte Ankündigen eines Amoklaufs bei Facebook strafbar?

[02.06.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMacht sich jemand strafbar, der bei Facebook aus Scherz postet, er wolle ein Amoklauf verüben?mehr »


Kündigungsgrund

Rechtfertigt die Begehung einer Straftat in der Freizeit die Kündigung des Arbeitnehmers?

[08.06.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMuss ein Arbeitnehmer mit einer Kündigung rechnen, wenn er in seiner Freizeit eine Straftat begeht?mehr »


Falsche Angaben

Ist das Vortäuschen einer Straftat oder die falsche Verdächtigung einer Person strafbar?

[16.04.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMacht sich eine Person strafbar, wenn sie gegenüber der Polizei oder einer sonstigen Strafverfolgungsbehörde falsche Tatsachen angibt und daraufhin Ermittlungen aufgenommen werden?mehr »


Kündigung wegen Verdachts auf eine Pflichtverletzung: Wann darf der Arbeitgeber eine Verdachtskündigung aussprechen?

[08.08.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie Rechtsfrage beschäftigt sich damit, ob es zulässig ist einen Arbeitnehmer wegen des Verdachts einer begangenen Pflichtverletzung fristlos zu kündigen.mehr »

Werbung
 
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.