Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Mitnahme“

Becherpfand

Pfand für Glüh­wein­tasse oder Glüh­wein­becher auf Weihnachts­markt: Darf man den Glüh­wein­becher behalten und mit nach Hause nehmen?

[21.12.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa die Glüh­wein­tassen auf den Weihnachts­märkten oft mit hübschen Weihnachts­motiven geschmückt sind, wollen einige Weihnachts­markt­besucher die Tassen behalten und mit nach Hause nehmen. Doch ist dies überhaupt erlaubt?mehr »


Diebstahl

Shampoo, Seife, Hausschuhe, Kugel­schreiber, Notizblock, Handtuch, Bademantel: Was darf man aus dem Hotelzimmer mit nach Hause nehmen?

[10.01.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternUnter Hotel­gästen ist es durchaus verbreitet sich Andenken aus dem Hotel mitzunehmen. Doch ist dies überhaupt erlaubt?mehr »


Hilfe für Streuner

Darf man als Urlauber einen streunenden Hund oder andere streunende Tiere aus dem Ausland mit nach Deutschland nehmen?

[05.08.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDas Bedürfnis ein streunendes Tier aus dem Urlaub mitzunehmen und zu Hause in Deutschland zu pflegen kann groß sein. Doch darf man als Urlauber einen Streuner mit nach Hause nehmen? Wie sind die Gesetze?mehr »


Sportstudio

Darf ein Fitnessstudio die Mitnahme eigener Getränke verbieten?

[15.01.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEinige Fitnessstudios untersagen die Mitnahme eigener Getränke. Damit sind die Kunden verpflichtet die zum Teil überteuerten Getränke des Sportstudios zu kaufen. Ist aber ein solches Verbot überhaupt zulässig? mehr »


Beförderungspflicht

Tiere im Taxi: Darf ein Taxifahrer die Mitnahme von Hunden, Katzen oder anderen Tieren verweigern?

[02.12.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternZwar besteht für einen Taxifahrer die Pflicht einen Fahrgast zu befördern. Doch gilt diese Beförderungspflicht auch für mitgeführte Tiere, wie etwa einem Hund?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.