Werbung
Werbung

interessante Rechtsfragen

zum Thema „Erholungsurlaub“

Teilzeit und Urlaub

Teil­zeit­beschäftigung: Wie viel Urlaub steht einem Teilzeit­beschäftigten mindestens zu?

Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M.

[16.08.2018] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie Teil­zeit­beschäftigung ist in Deutschland weit verbreitet. Die geringe Arbeitszeit führt zu mehr Freizeit des Arbeit­nehmers. Zudem besteht weiterhin ein Urlaubs­anspruch. Doch wie viel Urlaub steht einem Teilzeit­beschäftigten zu? mehr »


Erholungsurlaub

Widerruf des genehmigten Urlaubs: Kann ein Arbeitnehmer von seinem Chef aus dem Urlaub geholt werden?

Rechtsanwalt Thilo Seelbach, LL.M.

[13.06.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternAlle Jahre wieder freuen sich viele Deutsche auf ihren wohl verdienten Jahresurlaub. Doch die Urlaubsfreude kann abrupt vorbei sein, wenn der Chef den Arbeitnehmer zurück an den Arbeitsplatz holt. Ist dies aber zulässig? Kann ein Arbeitnehmer von seinem Chef aus dem Urlaub geholt werden? mehr »


Urlaub vom Vorjahr

Resturlaub: Verfällt Resturlaub am Jahresende?

[15.03.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternOb die Befürchtung eines Arbeitnehmers berechtigt ist, dass nicht genommener Urlaub am Jahresende verfällt, soll mit dieser Rechtsfrage geklärt werden.mehr »


Jahresurlaub

Krank im Urlaub: Was passiert, wenn man als Arbeitnehmer während des Jahresurlaubs krank wird, verfallen dann die Urlaubstage oder hat man Anspruch auf neuen Urlaub?

[27.07.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternIm Urlaub krank werden, das ist bitter. Doch was passiert dann eigentlich mit dem Erholungsurlaub? Hat man als Arbeitnehmer gegenüber seinem Arbeitgeber Anspruch auf neuen Urlaub? mehr »


Krank im Urlaub: Muss man als Arbeitnehmer dem Arbeitgeber (Chef) mitteilen, dass man im Urlaub krank geworden ist?

[31.07.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWas ist, wenn man im Urlaub krank wird? Muss man das seinem Arbeitgeber mitteilen? Welche Besonderheiten gelten bei Auslandsaufenthalten und was passiert mit dem beantragten Urlaub?mehr »

Werbung
 
Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.