Werbung
Werbung

Rechtsfragen aus dem Gewährleistungsrecht

Nadelbaum

Weihnachtsbaum mangelhaft: Kann man einen nadelnden Weihnachtsbaum umtauschen oder den Kaufpreis mindern? Gilt für Weihnachtsbäume das Gewährleistungsrecht?

[04.01.2017] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin nadelnder Weihnachtsbaum ist ärgerlich. Kann man in einem solchen Fall den Weihnachtsbaum umtauschen oder zumindest den Kaufpreis mindern? Kurz gefragt, gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht?mehr »


Spritfresser

Autorückgabe bei erhöhtem Kraftstoffverbrauch: Berechtigt ein zu hoher Sprit­verbrauch bei einem Neuwagen zum Rücktritt vom Kaufvertrag?

[21.12.2016] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternAuto­hersteller geben bei Neuwagen den Sprit­verbrauch an. Nicht selten ist dies für einen potentiellen Autokäufer maßgeblich. Umso ärgerlicher ist es, wenn sich der Sprit­verbrauch nachträglich als höher heraus­stellt. Kann der Autokäufer in diesem Fall vom Kaufvertrag zurückt­reten und den Kaufpreis zurückf­ordern?mehr »


Umtauschrecht

Weihnachtsmarkt: Kann man auf dem Weihnachtsmarkt gekaufte Sachen umtauschen?

[03.12.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternWenn sich später herausstellt, dass auf dem Weihnachtsmarkt gekauften Sachen mangelbehaftet sind, stellt sich die Frage welche Rechte dem Käufer dann zustehen. Kann er die Sachen zum Beispiel umtauschen?mehr »


Synonyme?

Gibt es einen Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung?

[26.06.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternHandelt es sich bei den Begriffen Garantie und Gewährleistung um Synonyme oder bezeichnen sie nicht vielmehr zwei unterschiedliche Dinge?mehr »


Beule

Was versteht man rechtlich unter einem Blechschaden?

[16.01.2015] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDas Kaufinteresse kann maßgeblich davon abhängig gemacht werden, ob durch einen früheren Unfall nur ein Blechschaden verursacht wurde oder ob nicht vielmehr tragende Fahrzeugteile in Mitleidenschaft gezogen wurden. Doch was versteht man eigentlich unter einem Blechschaden?mehr »


Mangelhafte Schwarzarbeit: Kann man bei schlecht ausgeführter Schwarzarbeit Gewährleistungsansprüche geltend machen?

[13.08.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDa die Mehrwertsteuer, Einkommensteuer und Rentenbeiträge die Arbeitskosten in Deutschland in die Höhe treiben, wird so manche Arbeit einfach „ohne Rechnung“ ausgeführt, also schwarz. Das dies verboten ist, müsste jedem klar sein. Doch was ist, wenn die Arbeiten schlecht ausgeführt wurden? Stehen dem Kunden Gewährleistungsansprüche zu? mehr »

 

Neues aus dem Gewährleistungsrecht

Werbung
 

refrago ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf refrago erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. refrago empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.

Jetzt Fan bei Facebook werden und mit refrago.de immer auf dem Laufenden bleiben!

Ich bin schon Fan.